Vom Mühlenort zur Varusschlacht

  • Länge: 16 km
  • Start: Mühlenort Bramsche-Engter – Erster Wanderparkplatz

tour_1-1Am Mühlenort kreuzen sich mit dem Friesenweg, dem Pickerweg und dem Wittekindsweg, auch drei Fernwanderwege mit dem DiVa Walk. Vom Wanderparkplatz geht es hinauf bis auf den 140 m hohen Steinber und weiter über den Kalkrieser Berg mit der Schmittenhöhe (157 m NN) als höchster Erhebung. Trotz der Höhenunterschiede ist der Weg durch Wald und Flur nur langsam ansteigend und damit sehr wanderfreundlich.

Vom Gipfelkreuz geht es hinab zum sehenswerten Gut Neu Barenaue und überquert den Mittellandkanal bis weiter zum Schloss Alt-Barenaue, wo es sich am Walk-Stopp hervorragend rasten lässt. Anschließend geht es wieder zurück zum Mittellandkanal. Über eine stählerne Brücke ist ein lehrreicher und interessanter Abstecher zum Museum und Park Kalkriese, dem geschichtsträchtigen Ort der Varusschlacht, ein unbedingtes Muss.

Sloopsteine